Folge #000 – Stiftsinn – dein Podcast für Kreativität und Reflexion

Hier ist er nun also, mein eigener Podcast zu den Themen Kreativität und Reflexion. In dieser ersten Folge, der Nullnummer, erzähle ich ein bisschen was über meine Idee und warum ich diesen Podcast jetzt einfach so starte.

Ich saß an meinem Schreibtisch und habe einfach die Sprachmemo-App meines iPhones gestartet. Im Vorfeld habe ich mich schlau gemacht, welche Fragen man in seiner aller ersten Folge beantworten sollte. Also, here we go:

1. Warum mache ich diesen Podcast?

  • diese Idee ist schon länger in meinem Kopf
  • ich reflektiere mich gerne und oft
  • ich male sehr gerne und viel
  • aktuell drücke ich mich vor allem in meinem Art-Journal aus
  • Malen bedeutet raus aus den Kopf & aus den Gefühlen zu kommen
  • damit auch du den Mehrwert des Malens in deinem Leben entdeckst
  • damit du herausfindest, dass du eine Künstler / eine Künstlerin bist
  • damit wir alle wieder mehr zu unserem inneren Kind zurück finden
  • für mehr Leichtigkeit in unserem Leben
  • für persönliche Weiterentwicklung durch Reflexion, das Verlassen der Komfortzone und durch Ehrlichkeit zu uns selbst
  • für Entspannung und deinen Weg zu dir selbst
  • vielleicht ist ein Podcast mein Weg, meine Erfahrungen und mein Wissen mit anderen zu teilen

2. Für wen ist dieser Podcast?

  • für Menschen, die an sich arbeiten wollen
  • für Leute die Lust haben, kreativ zu sein
  • wenn du kreativ an dir, mit dir und für dich selbst arbeiten möchtest
  • für kreative Auszeiten
  • für persönlichen Wachstum
  • um die eigene Komfortzone zu verlassen
  • für Menschen, die sich selbst reflektieren wollen

3. Wer bin ich?

  • Mein Name ist Angela, meine Freunde nennen mich Ani
  • Ich bin Mitte 30 und lebe in Oldenburg
  • Ich bin Pädagogin und war drei Jahre in der Betreuung für demenzerkrankte Menschen tätig
  • Jetzt arbeite ich mit blinden und sehbehinderten Menschen zusammen
  • beide Tätigkeiten bedürfen viel Einfühlungsvermögen, Verständnis, Empathie und die Fähigkeit, sich selbst zu reflektieren
  • Mir fehlt ein kreativer Ausgleich, deswegen habe ich lange Zeit fotografiert und die Bilder in Photoshop zu bearbeiten
  • Heute male ich, wieder! Denn gemalt habe ich irgendwie immer, im Teenageralter vor allem mit Pastellkreide, heute mit Aquarell und Acryl und aktuell tobe ich mich mit Mixed-Media-Techniken in meinem Art-Journal aus
  • meine Mum hat schon immer gesagt, dass ich etwas pädagogisches oder künstlerisches machen soll – ich hab jedoch nach meiner Ausbildung zur IT-Systemkauffrau erst einmal Biologie und Mathematik studiert, aber nur für 6 Wochen 😀
  • Heute kombiniere ich das Malen mit dem Schreiben – manchmal nur ein einziges Wort, manchmal ganze Texte, oftmals Zitate

4. Was “befähigt” mich zu diesem Podcast?

  • ich bin keine Expertin und ich mag das Wort “befähigt” auch überhaupt nicht
  • Ich habe einfach Erfahrungen, da ich diese Dinge, von denen ich hier spreche, selbst praktiziere und für mich nutze
  • Malen und Schreiben sorgt für Freiheit in meinem Kopf – und das möchte ich mit dir teilen
  • Ich bin immer am wachsen und werde mich stets verändern und meine Erfahrungen möchte ich mit dir teilen – für gemeinsamen Wachstum

5. Was macht meinen Podcast aus?

  • keine Ahnung!
  • Ich bin halt einfach Ani, rede gerne, lache gerne, bin gerne kreativ, bin gerne unter Menschen und hatte halt einfach diese Idee in meinem Kopf, einen eigenen Podcast zu starten
  • Ich möchte meine Erkenntnisse, Erfahrungen, aber auch Probleme und Schwierigkeiten mit dir teilen
  • Ich wünsche mir eine Community für gemeinsamen Austausch, Unterstützung und Wachstum
  • für einen Ort der Inspiration, Kreativität, Reflexion und des persönlichen Wachstums
  • Soul Journal Podcast by Maxine Schiffmann
  • mir fehlt ein (deutschsprachiger) Podcast über Kreativität, übers kreativ sein, über die Effekte und Vorteile vom Malen und die Verbindung aus Kreativität und Reflexion

6. Schwerpunkt und Kernthemen

  • Kreativität: Malen, Zeichnen und Schreiben
  • Inspiration
  • Reflexion
  • Me-Time
  • das Ziel ist ein achtsameres, bewussteres Leben mit mehr Leichtigkeit
  • inneres Kind wieder mehr ausleben
  • mehr Verbundenheit zu dir selbst
  • Auseinandersetzung mit deinen Gefühlen
  • Steigerung deines Selbstwerts und deiner Selbst- und Lebensliebe

7. Länge, Inhalt und Veröffentlichung

  • ich plane nicht groß voraus und lasse alles auf mich zukommen, somit kann ich zu Länge, Inhalten und den Erscheinungstagen und der Frequenz einfach noch nichts sagen
  • ich rede halt gerne und schweife auch manchmal ab, daher kann ich nichts zur Dauer sagen, mal ganz davon abgesehen, dass es je nach Thema auch einfach unterschiedlich viel Zeit braucht
  • mir schweben auch Interviews mit tollen KünstlerInnen und Kreativen hier aus Oldenburg und der Nähe vor

Hier findest du diese Folge ebenfalls:

iTunes

Spotify



2 thoughts on “Folge #000 – Stiftsinn – dein Podcast für Kreativität und Reflexion”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.